Freitag, 30.07.2021

Die Sparkasse Bremen AG – Hauptversammlung

Die Sparkasse Bremen AG
Bremen

Ordentliche Hauptversammlung
am Mittwoch, 20. Mai 2015, 20.00 Uhr

TAGESORDNUNG
1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses, des Lageberichts und des Berichts des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2014
2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2014

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, vom Bilanzgewinn von € 17.469.036,94 einen Betrag von € 1.110.000,00 an die Aktionärin auszuschütten (€ 3,00 je Stückaktie) und € 16.359.036,94 in andere Gewinnrücklagen einzustellen.
3.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2014

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Vorstand für das Geschäftsjahr 2014 Entlastung zu erteilen.
4.

Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2014

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2014 Entlastung zu erteilen.
5.

Beschlussfassung über die Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2015

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die Prüfungsstelle des Hanseatischen Sparkassen- und Giroverbandes, Hamburg, zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2015 zu wählen.
6.

Bericht über die Umsetzung des Deutschen Corporate Governance Kodex
7.

Verschiedenes

Bremen, 22. April 2015

Der Vorstand

Dr. Tim Nesemann Joachim Döpp Thomas Fürst Dr. Heiko Staroßom

über den Autor

Ähnliche Beiträge