Freitag, 24.09.2021

HelfRecht Unternehmerische Planungsmethoden AG – 14. Hauptversammlung

HelfRecht Unternehmerische Planungsmethoden AG
Bad Alexandersbad
Bekanntmachung der 14. ordentlichen Hauptversammlung

Hiermit laden wir unsere Aktionäre zur vierzehnten ordentlichen Hauptversammlung unserer Gesellschaft am Mittwoch, 22. Juli 2015, um 15.00 Uhr im HelfRecht-Unternehmerzentrum in Bad Alexandersbad ein.

Tagesordnung
1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31.12.2014, des Lageberichts und des Berichts des Aufsichtsrats
2.

Beschlussfassung über die Ergebnisverwendung

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzverlust auf neue Rechnung vorzutragen.
3.

Entlastung des Vorstands

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Vorstand für das Geschäftsjahr 2014 Entlastung zu erteilen.
4.

Entlastung des Aufsichtsrats

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2014 Entlastung zu erteilen.
5.

Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2015

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die Küspert & Rahn GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft/Steuerberatungsgesellschaft, Marktredwitz, zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2015 zu wählen.

TEILNAHME

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die sich spätestens drei Tage vor der Hauptversammlung bei der Gesellschaft angemeldet haben und ihre Berechtigung zur Teilnahme und Abgabe des Stimmrechts nachweisen. Bei Namensaktien erfolgt der Nachweis durch die Eintragung im Aktienregister.

Bad Alexandersbad, den 11.06.2015

Der Vorstand

über den Autor

Ähnliche Beiträge